• Inhalt
  • Unsere Meinung

In der fünften Fortsetzung ist der Tod wie immer allgegenwärtig und warnt einen Mann die Leben einer Arbeitskollegen-Gruppe von einem bevorstehenden Brücken-Zusammenfall zu retten. Aber das Überleben dieser ahnungslosen Seelen war nie vorrausgesetzt und in einem schreckenerregenden Kampf gegen die Zeit versucht die vom Unglück verfolgte Gruppe, dem finsteren Plan des Todes zu entgehen ...

Rechte: TM & © Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved.

Das bitterböse Schadenfreudefest kommt zum Ende

Wie auch seine Vorgänger handelt der fünfte Teil der Final Destination-Reihe nach dem gleichen Schema: Gevatter Tod lässt seine Macht walten und reißt viele Menschen in den Tod. Dabei folgt ein tödlicher Zufall dem anderen, bietet jedoch einige neue absurd-abgefahrene Todesarten, die durch die gute Montage besonders in Szene gesetzt werden. Im Showdown bietet der Film Slasher-Momente und wandelt sich zu einem echten Exploitation-Film. Die grausigen Todesarten werden regelrecht zelebriert und dem Zuschauer bleibt kein scheußlicher Blick erspart. Insgesamt ist der fünfte Teil ein fulminantes Ende der Reihe - und schafft es sogar, den Bogen zum allerersten Teil zu schlagen.

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern