• Staffel 2
  • Inhalt

Gregor fährt zurück nach Hamburg und findet bei Museen und Auktionshäusern heraus, dass es sich bei dem Relief um einen Teil des aus vier Friesen bestehenden "Garten von Ishtar" handelt - einen syrischen Kunstschatz von herausragender nationaler Bedeutung. Gregors Recherche führt ihn zu dem österreichischen Galeristen Tebos Meyer, der mutmaßlich im Auftrag des Wiener Milliardärs Richard Adams antike Kunstwerke beschafft. Mit den Erkenntnissen über den "Garten von Ishtar" kann Paula ihre Drohnenüberwachung in Syrien zielgerichteter durchführen und wird Zeuge eines Waffendeals zwischen der CU und dem türkischen Geschäftsmann Umut Calik.

Rechte: ZDF Enterprises

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern